Angebote
Sommer am Reschensee

Sommer am Reschensee

Vom 30.06.18 bis 27.07.18

Euro 292,00 pro Person

4-Tages Pauschale mit Halbpension

Wochenpauschale = 7 Tage Halbpension

Detail
Sommer am Reschensee

Sommer am Reschensee

Vom 28.07.18 bis 10.08.18

Euro 308,00 pro Person

4-Tages Pauschale mit Halbpension

Wochenpauschale = 7 Tage Halbpension

Detail
Sommer am Reschenpass

Sommer am Reschenpass

Vom 11.08.18 bis 19.08.18

Euro 348,00 pro Person

4-Tages Pauschale mit Halbpension

Wochenpauschale = 7 Tage Halbpension

Detail
Spätsommer am Reschensee

Spätsommer am Reschensee

Vom 20.08.18 bis 26.08.18

Euro 308,00 pro Person

4-Tages Pauschale mit Halbpension

Wochenpauschale = 7 Tage Halbpension

Detail
Herbst & Winter am Reschensee

Herbst & Winter am Reschensee

Vom 27.08.18 bis 10.12.18

Euro 292,00 pro Person

4-Tages Pauschale mit Halbpension

Wochenpauschale = 7 Tage Halbpension

Detail
1 . 2 . 3 . 4 . 5
Schliessen
Das Wetter
Quicklinks

Churburg bei Schluderns

Urlaub im Vinschgau . Südtirol


Die Churburg ist eine der besterhaltenen und meistbesuchten Burgen in Südtirol und liegt oberhalb von Schluderns. Erbaut wurde die Burg in der Zeit um das Jahr 1250 durch den Fürstbischof von Chur, Heinrich von Montfort. Bereits im Jahr 1297 war die Anlage im Besitz der Herren von Matsch, mit denen das Fürstbistum Chur in ständiger Fehde lag.

1504, nach dem Tod des letzten Vertreters der von Matsch, gelangte die Anlage in die Hände der späteren Grafen Trapp, welche sie noch heute besitzen und als Sommerresidenz bewohnen. Im Jahr 1516 war Kaiser Maximilian I. auf der Churburg zu Gast.

Highlight der Burg ist die weltweit größte private Rüstkammer: sie enthält eine fast vollständige Ausrüstung für eine komplette Burgbesatzung, insgesamt mehr als 50 vollständig erhaltene Rüstungen, Schwerter und weitere Hieb- und Stichwaffen. Allerdings fehlen Schusswaffen, da sie in der Zeit der napoleonischen Kriege requiriert wurden. Das auffallendste Stück ist eine 2,10 Meter große Rüstung aus der Zeit um 1450. Die über 40 Kilogramm schwere Rüstung wurde von dem Mailänder Waffenschmied Missaglia gefertigt. Der Harnisch gehörte Ulrich von Matsch.

Weitere Infos zur Churburg >


Teilen & Drucken:

Konditorei

Dietmar ist nicht nur ein begnadeter Koch, sondern auch ein leidenschaftlicher Konditor...

Detail

Restaurant

In den Mohrenstuben verwöhnen Sabine und Dietmar ihre Gäste mit besonderen Genussmomenten. Freude und ...

Detail